Zum Hauptinhalt springen

i-provide – Premium-Qualität aus Deutschland

Zuverlässig.

Setzen Sie auf einen vielseitigen und verlässlichen Partner, für den wirtschaftliche Fertigungsstrategien, Produktqualität und Termintreue oberste Ziele sind.

Flexibel.

Wir stellen uns Ihren Anforderungen und beliefern Sie mit Präzisionsteilen unterschiedlichster Art und Umfang.

Schnell.

Umfangreiche Fertigungskapazitäten, moderne Maschinen und eine durchgängige CAD/CAM-Anbindung erlauben uns, schnell auf Ihre Wünsche zu reagieren.

Oberflächen

Durch die enge Zusammenarbeit mit  verschiedenen Veredelungsbetrieben können wir alle von uns erstellten Bauteile
inklusive Oberflächenveredelung anbieten.

Materialien

Eine breite Auswahl an lagermäßig vorhandenen Abmessungen und Werkstoffgüten ermöglicht es uns, auch für eilige Bedarfe das richtige Material zu bevorraten.

Engineering

Unsere langjährige Konstruktions- und Fertigungserfahrung in Verbindung mit leistungsfähiger 3D-CAD-Software ermöglicht es uns, auf Kundenkonstruktionen Einfluss zu nehmen.

Unser Leistungsspektrum

Die Kernkompetenz der i-provide GmbH liegt in der Zulieferung von wirtschaftlich hergestellten CNC-Bauteilen sowie speziellen Lösungen für den Schutzfahrzeugsektor. Eine breite Unternehmensausrichtung versetzt uns in die Lage, sowohl in der Einzelteil- und Prototypenfertigung, wie auch in der Serienfertigung zu überzeugen. Mit maßgeschneiderten Fertigungsstrategien werden auf modernsten Bearbeitungsmaschinen hochwertige und kostengünstige Bauteile erstellt und termingerecht geliefert. Unsere Kunden erhalten schlussendlich einbaufertige Bauteile, wobei ihnen im gesamten Prozess die gleichen Ansprechpartner zur Seite stehen. Neben dem Aufbau gegenseitiger Vertrauensverhältnisse ist dies ein entscheidender Vorteil, um Informations- und Zeitverlusten entgegenzuwirken.

 

Unternehmen

Die Gründung der i-provide GmbH erfolgte im Jahr 2009. Seit dieser Zeit stehen wir unseren Kunden als kompe­­tenter, flexibler und verläss­­licher Zuliefer­­betrieb von mecha­­nischen Bau­­teilen zur Seite. Den seit Firmen­­gründung bestehen­den Leit­­gedanken, Engineering und Fertigung mi­­t­­ein­­an­­der eng ­ zu ver­­binden, setzen wir nach wie vor konsequent um.

Der kontinuierliche Ausbau der Eigen- und Fremd­fertigung, eine struk­turierte Arbeits­weise und das in unser Persönlichkeit fest verwurzelte Credo »Anpassung ist unsere Stärke« erlauben uns, auf Kunden­wünsche schnell zu reagieren, und auch eine große Band­breite unter­schied­licher  Bauteile in kurzer Zeit liefern zu können. Neben Erfahrung und fachlicher Kom­petenz, versetzen uns fort­schritt­liche Engineering-Soft­ware, eine durchgängige CAD/CAM-Anbindung und ein in alle Unter­nehmens­bereiche fest integrier­tes ERP-System in die Lage, Ihre Auf­träge profes­sio­nell und termin­gerecht abzuwickeln.

Auch als Lieferant für wieder­kehrende Serien­teile sind wir bestens auf­gestellt. Umfang­reiche Ferti­gungs­kapazi­täten und groß­zügige Lager­möglich­keiten erlauben uns, Rahmen­auf­träge mit Liefer­abrufen zu verein­baren. Unsere vor­bild­liche Zeichnungs- und Dokumen­ten­verwal­tung ermöglicht uns auch noch Jahre nach Lie­ferung exakt fest­zu­stellen, nach welchem Zeichnungs­stand gefertigt wurde.

Neben Qualität und Liefer­treue schätzen unsere Partner den persön­lichen Kontakt mit kurzen Antwort­zeiten sowie den stets kon­struk­tiven und part­ner­schaft­lichen Umgang mit­einan­der.

Material (Fortsetzung)

Darüber hinaus können alle zur Produktion benötigte Halbzeuge- und Zuschnitte kurzfristig beschafft werden. Dazu gehören unter anderem Sägezuschnitte und Wasserstrahlzuschnitte im Aluminiumbereich, Laser- und Brennzuschnitte im Stahl- und Edelstahlbereich sowie gesägte Formzuschnitte im Werkzeugstahlbereich. Letztere Bilden oftmals den Ursprung komplexer, hochbelasteter Bauteile und weisen für dieses Teilespektrum viele Vorteile gegenüber brenngeschnittenen Rohlingen auf.

• Aluminiumlegierungen

• Automatenstahl

• Baustahl

• Buntmetall

• Edelstahl

• Kunststoff (auch für den Medizinbereich)

• Titan

• Werkzeugstähle

• Sägezuschnitte

• Wasserstrahlzuschnitte

• Laserzuschnitte

• Brennzuschnitte

• Gesägte Formteile

Engineering (Fortsetzung)

Das bedeutet in der Praxis, dass beispielsweise für eine prozesssichere und wirtschaftliche Fertigung erst die Voraussetzungen geschaffen werden müssen. Der Weg zu einem fertigungsgerecht gestalteten Bauteil führt über tiefgreifendes Wissen in der Fertigungstechnik. Oftmals kann durch das Entschärfen von Toleranzen, leichten Änderungen an der Geometrie, einer etwas anderen Materialauswahl oder einem anderen Beschichtungsverfahren viel Geld eingespart werden. Da wir sowohl die Konstruktions- als auch die Fertigungsseite im Auge haben, können wir hier wertvolle Tipps geben, und somit praxisgerechte Lösungen ohne Umwege garantieren.

Oberfläche (Fortsetzung)

Wir berücksichtigen bereits bei der Fertigung Ihrer Bauteile die späteren Schichtdicken, sodass Gewinde und Passungen auch nach der Oberflächenbeschichtung den geforderten Toleranzen entsprechen. Da nicht jedes Material gleich gut für ein bestimmtes Beschichtungsverfahren geeignet ist, kommt der Wahl des richtigen Vormaterials eine besondere Bedeutung zu. Wir geben entsprechende Materialempfehlungen und können nicht zuletzt deshalb garantieren, dass Sie Präzisionsbauteile in bester Güte erhalten.

• Technisches Eloxieren in matt oder glänzend, von farblos bis schwarz

• Dekoratives Eloxieren in verschiedenen Farbtönen wie blau, rot, grün

• Hartcoatieren

• Hartverchromen

• PVD-Beschichtung

• Galvanisches verzinken

• Zink-/Nickel-Beschichtung

• Brünieren

• Pulverbeschichtung

• Lackieren

• KTL-Beschichtung

• Gleitschleifen

• Kugelpolieren

• Laserbeschriftung

Wärmebehandlung

• Härten

• Nitrieren

• Vergüten